Willkommen auf unserer Webseite

 


 

Toleranz, Respekt und Offenheit für andere Kulturen, das sind die Werte, für die die Buntstifte stehen. Unterschiedlichste Kinder geben dies durch ihr Handeln und Tun in Form von Projekten an unsere Gesellschaft weiter.



Lions Club Würzburg übergibt Spende an die BUNTSTIFTE Würzburg e.V.

Integrationsgruppe Buntstifte Würzburg e.V. freut sich über großzügige Spende

Am 01.04.2023 hat der Lions Club Würzburg das Benefizkonzert „Ein Weltstar kommt nach Hause“ mit der Mezzosopranistin Waltraud Meier in der Musikhochschule veranstaltet. Es spielte das Philosophische Orchester unter der Leitung von Enrico Calesso. Dabei kam ein großartiger Erlös für den guten Zweck zustande. Daraus resultiert auch die Spende an die Integrationsgruppe Buntstifte Würzburg e.V.

Jürgen Wohlfart, 1. Vorstand bedankte sich recht herzlich im Namen der Kinder und des gesamten Vereines für die großzügige Spende des Lions Club Würzburg, vertreten durch Hubert Schlick und Norbert Hufgard.

Foto: Yvonne Wiessmann, Buntstifte Würzburg e.V.
Auf dem Foto von links: Ingo Hufnagel 2. Vorstand Buntstifte, Hubert Schlick Lions Club Würzburg, Buntstiftkinder, Josephine Berger Gruppenleiterin Buntstifte , Norbert Hufgard Lions Club Würzburg,
Jürgen Wohlfart 1. Vorstand Buntstifte


Jahresmotto:

"Achtsam und nachhaltig durchs Jahr 2023"


Buntstiftkinder backen für die Wärmestube

Am Samstag, den 02.12.2023 war es endlich soweit. Die Kinder des Vereines Buntstifte Würzburg e.V.  durften in Zusammenarbeit mit der Konditorei Akademie Katharina Spiegel und dem mexikanischen Restaurant Habaneros für die Menschen von der Wärmestube Würzburg Plätzchen backen.  Thommy Greiner, Geschäftsführer vom Habaneros und Jürgen Wohlfart, Vorstand der Buntstifte Würzburg hatten die Idee, die Wärmestube mit über 100 Tütchen selbstgebackene Plätzchen zu beschenken. Die Kinder waren von der Idee so begeistert, dass schnell ein Termin gefunden war. Katharina Spiegel, in Sachen Plätzchen backen ein Profi leitete die Kinder professionell im Restaurant in der Theaterstraße an, so dass richtige Meisterstücke entstanden. Paul Lehrieder und Bernhard Christof, die Vorstände der Wärmestube kamen an diesem Tag selbst zu Besuch, um sich bei den Kindern und den Konditorinnen zu bedanken. Thommy Greiner beschenkte dann die Kinder mit Schürzen und Backmützen. Der Nikolaus kam auch noch zum Besuch um sich zu bedanken. Ein rund um gelungener Tag und die Buntstiftkinder haben sich riesig gefreut, anderen Menschen eine Freude zu machen.
Die Plätzchen werden dann am 24.12.2023  den Obdachlosen der Wärmestube nach einem feierlichen Gottesdienst übergeben.

Pressebericht der Mainpost


mehr Bilder gibt es hier

Wir malen Weihnachtskarten


Am 8.11.23 und am 22.11.23 hatten wir Besuch von dem Künstler Reinhold Müller in unseren Gruppenstunden. Es waren jeweils 2 tolle Stunden. Herr Müller hat mit den Kindern Weihnachtsbilder gemalt und den Kindern näher gebracht, was man mit den verschiedensten Farben und Maltechniken alles machen kann. 

Das Ergebnis lässt sich durchaus sehen. Unseren Kindern hat es sehr viel Spaß gemacht. 

Auch Herr Müller war sehr begeistert von dem Engagement unserer Buntstiftkinder. 

Wenn wir wollen, kommt er kommendes Jahr wieder mal vorbei.

6WhatsApp-Bild-2023-11-25-um-08.31
6WhatsApp-Bild-2023-11-25-um-08.31
WhatsApp-Bild-2023-11-25-um-08.31
WhatsApp-Bild-2023-11-25-um-08.31
11WhatsApp-Bild-2023-11-25-um-08.31
11WhatsApp-Bild-2023-11-25-um-08.31

mehr Bilder gibt es hier

Weitere Fotos zu unseren Aktivitäten finden Sie im MEDIENPORTAL